FDP Hückeswagen

Jörn Freynick: Land NRW investiert rund 2,05 Millionen Euro in digitale Ausstattung der Schulen im Oberbergischen Kreis

Schulministerin Yvonne Gebauer hat die Förderrichtlinie zur Zusatzvereinbarung zum Digitalpakt Schule vorgestellt. Die Stadt Hückeswagen erhält daraus rund 78.000€ Euro für die Anschaffung von digitalen Endgeräten für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Bedarf.

Die Digitalisierung unserer Schulen ist eine Gemeinschaftsaufgabe aller politischen Ebenen. Die Freien Demokraten hatten lange gefordert, dass sich auch der Bund endlich an dieser Aufgabe beteiligt. Wir sorgen dafür, dass unsere Schulen erfolgreich aus der Kreidezeit herauskommen können. Die Mittel vom Land kann der Oberbergische Kreis passgenau einsetzen“, erklärt der  FDP-Landtagsabgeordnete Jörn Freynick.